Wohnen in Gals

Trotz einer nicht besonders optimalen öffentlichen Verkehrserschliessung ist die Wohnlage von Gals recht attraktiv. Die Industrieorte und die Schulungszentren sind infolge der günstigen Verkehrslage trotzdem in kurzer Zeit erreichbar. Aber auch die Einkaufsmöglichkeiten von Neuenburg, Biel und Bern sind rasch und vor allem durch die gute Strassenerschliessung bequem zu erreichen. Die Wohnlage zwischen dem Bieler- und dem Neuenburgersee ist von einem sehr bekömmlichen Klima, äusserst ruhig und in jeder Hinsicht angenehm. Unsere Gemeinde gehört zur reformierten Kirchgemeinde Gampelen-Gals bzw. zur römisch-katholischen Kirchgemeinde Ins.

Die Gemeinde wird durch den siebenköpfigen Gemeinderat geführt. Parallel dazu ist aber auch die Burgergemeinde aktiv.

Seit dem 01.08.2015 werden Kindergarten und Primarschule von der Schule Schulimont geführt. Ab der 7. Klasse werden die Kinder im Oberstufenzentrum in Erlach unterrichtet.

 

Gals in Kürze

Einwohner per 31.12.2016: 793
Fläche: 783 ha
Lage: 445 m ü. M
Bevölkerung:
60% deutschsprechend,
40% französischsprechend und andere Sprachen
Postleitzahl: 3238